Update auf OJS 3.01


#1

Guten Tag,
ich habe mich an das update auf Version 3.01 gewagt. Nach einigen überstandenen Kämpfen mit PHP-Versionen und Pfaden läuft die Seite auch erstmal. Aber:

Die HTML-Files werden einem nicht angezeigt sondern nur zum Download angeboten.
Die bisherigen HTML Formatierungen bei den Mitteilungen sind verloren gegangen. :frowning:
Und es lassen sich auch keine neuen Mitteilungen anlegen (ich hab auch die Kategorie neu erstellt.)
Haben Sie einen Tipp?
Vielen Dank und viele Grüße
Frank J.


#2

Von welcher Version aus haben Sie denn das Update durchgeführt? OJS 3.0.0 oder einer älteren Version? Ohne nähere Informationen wird eine Hilfestellung schwierig.


#3

Hallo,
von Version 2.4.3 war es.
http://inklusion-online.net/index.php/inklusion-online

Außerdem musste ich feststellen, dass neuerdings erstellte Mitteilungen per Mail an die Nutzer/-innen verschickt werden.
Bei dem Versuch die HTML-Formatierung des Editorials wiederherzustellen wurde dieses also 3mal an Nutzer/-innen verschickt. (Die HTML Formatierung habe ich mittlerweile gefunden, da hat sich das erlaubte Format in der Konfigurationsdatei verändert.)
Das hat mich und die Nutzer/-innen verwundert, weil das bisher meines Erachtens nicht so war.
Vielen Dank fürs Mitüberlegen.
Falls ein Einblick in die Datenbank oder ähnliches helfen würde kann ich den auch gerne zur Verfügung stellen.
Viele Grüße
Frank J.


#4

Hallo,
bei den Plugins hab ich nun das Plugin für die HTML Darstellung von Artikel gefunden und siehe da es geht.
Leider finde ich nirgends die Einstellungen wie die Mitteilungen verschickt werden bzw. eine Option dies zu deaktivieren.
Und einige Strings sind noch nicht übersetzt (hauptsächlich von Plugins)
Aber auch bei den Einstellungen:
http://inklusion-online.net/index.php/inklusion-online/management/settings/website
##plugins.themes.default.option.typography.label##
Irgendwo gab es eine Seite wo man selber Strings übersetzen konnte, aber die finde ich leider nicht. Oder gibt es eine noch nicht eingepflegte deutsche Sprachdatei irgendwo?
Vielen Dank und viele Grüße
Frank J.


#5

Und leider ist auch der Block zur Artikeleinreichung verschwunden:
##about.onlineSubmissions.submissionActions##
http://inklusion-online.net/index.php/inklusion-online/about/submissions


#6

Hallo!

Haben Sie das Update vorher intern getestet und die Liste der noch nicht verfügbaren Funktionen geprüft? Das Custom Locale Plugin ist zwar in der Plugin-Liste vorhanden, allerdings kann ich es in der aktuellen Version auch nicht auf die Schnelle finden. Der aktuelle Software-Entwicklungs-Plan von PKP sieht für OJS 3.0.2 ein neues Custom Locale Plugin vor. Möglicherweise ist es also nicht kompatibel aktuell. Sie könnten ein eigenes Plugin temporär erstellen oder die bestehenden Lokalisierungen abändern. Bei kommenden Updates könnten zumindest direkte Änderungen dann aber wieder überschrieben werden.

Ein Update zu einem neuen Major-Release ist nicht mit dem Update innerhalb eines solchen zu vergleichen. Die Funktionen ändern sich. Daher sind dafür meist längere Testphasen notwendig.

Ich würde Ihnen raten, eine Testinstanz einzurichten, auf der Sie OJS3 näher kennenlernen können, um dann fehlende Funktionalitäten lokalisieren zu können.


#7

Hallo,
Wir hatten eigentlich nur Kernfunktionen benutzt. Daher dachte ich, es sollte eigentlich keine Probleme geben. Ich hab extra bis zur 3.0.1 gewartet.
Meine Hauptsorge ist die Artikeleinreichung die noch nicht wieder funktioniert.
about.onlineSubmissions.submissionActions
http://inklusion-online.net/index.php/inklusion-online/about/submissions
Haben Sie da einen Tipp woran es liegen könnte?
Vielen Dank!


#8

Nachdem ich mich einmal kurz angemeldet habe, kann ich problemlos die Seite mit der Einreichung öffnen. Autoren müssen oben über ihren Benutzernamen gehen, dann öffnet sich ein Menü, in dem das Dashboard ausgewählt werden kann. Alternativ kann man auf den Benutzernamen auch einfach klicken. Dort im Backend kann man dann all das machen, was den eigenen Rollen entspricht, also im Falle von Autoren auch eine neue Submission einreichen.

Edit: Was die fehlenden Übersetzungen anbelangt, kann ich nur wie zuvor schon auf die Lokalisierungs-Dateien verweisen oder aber auf ein individuelles Plugin, dass eigene Ergänzungen anbietet. Gerade die Lokalisierungen werden noch länger eine Baustelle sein, wobei Deutsch wohl als eine der ersten Sprachen ergänzt werden wird.


#9

Ahh spannend. Der String about.onlineSubmissions.submissionActions wird auf http://www.inklusion-online.net/index.php/inklusion-online/about/submissions
korrekt angezeigt, wenn man nicht angemeldet ist, aber wenn man als admin eingeloggt ist wird ##about.onlineSubmissions.submissionActions## angezeigt.

Scheinbar fehlt in der locale de einige Zeilen:

<message key="about.onlineSubmissions.registrationRequired">Um Beiträge online einzureichen oder den aktuellen Status eines eingereichten Beitrags zu überprüfen, müssen Sie registriert und eingeloggt sein. In einen existierenden Account {$login} oder einen neuen Account {$register}.</message>
	<message key="about.authorGuidelines">Richtlinien für Autor/innen</message>

in englischen sieht das so aus:

<message key="about.onlineSubmissions.registrationRequired">{$login} or {$register} to make a submission.</message>
<message key="about.onlineSubmissions.submissionActions">{$newSubmission} or {$viewSubmissions}.</message>
<message key="about.onlineSubmissions.newSubmission">Make a new submission</message>
<message key="about.onlineSubmissions.viewSubmissions">view your pending submissions</message>
<message key="about.authorGuidelines">Author Guidelines</message>

#10

Das ist wirklich spannend. Ich empfehle, das als Fehler auf github zum melden, damit das bald gefixed werden kann.


#11

Das würde ich glatt tun. Habe die Datei dort auch schon gefunden, bin auch angemeldet bei github, weiß nur noch nicht wie ich es richtig als Fehler melde.
Haben Sie einen Tipp?


#12

Unter https://github.com/pkp/pkp-lib/#issues sind die Links zum Meldesystem zu finden. Die Fehler sind sicherlich schnell zu beheben. Wenn Sie nicht warten wollen auf einen Fix (der voraussichtlich erst im Februar kommen wird), können Sie diese Keys (ggf. in Absprache in dem zu eröffnenden Issue) auch selbstständig schon ergänzen und ändern. Sie könnten Ihre Änderungen/Ergänzungen dann auch der Community bereitstellen und einen Pull-Request auslösen.

Edit: Solche Änderungen und ggf. Pull-Requests sollten allerdings nicht aus dem Live-System sondern einer Entwicklungsinstallation erfolgen, da der aktuelle Code im Master-Branch ggf. bereits weiter ist als der im aktuellen Stable-Branch.


#13

Gut. Hab ich gemacht.
Haben Sie noch einen Tipp für die Mitteilungen, wo ich ausschalten kann, das diese per Mail verteilt werden?
Viele Grüße
Frank J. Müller


#14

So spontan kann ich dazu leider auch gerade nichts sagen. Ich bin noch nicht komplett vertraut mit allen Details des neuen Major Releases. Darum kümmere ich mich gerade noch. Wenn Sie eine Lösung inzwischen gefunden haben, wäre es toll, wenn Sie die hier noch teilen könnten, damit andere die Antwort noch finden können.

Sobald ich dazu etwas fundiert sagen kann, würde ich sonst hier ein Update meinerseits aus posten.

Gruß,
Dennis Twardy


#15

Guten Tag, zusammen!

Ich arbeite noch mit Version 2.4.8.0. und muss feststellen, dass meine neu hochgeladenen HTML-Fahnen auch nur zum Download angeboten werden. Bei “älteren” HTML-Fahnen (August 2016) gibt es keine Schwierigkeiten. Hat jemand einen Lösungsvorschlag?

Beste Grüße, Chris


#16

Hallo, mir sind gerade noch nicht übersetzte Stellen in 3.01 aufgefallen:
Bei der Neuanmeldung gibt es wohl noch eine größere Baustelle.

Home /
##user.login.registrationComplete##

##user.login.registrationComplete.instructions##

##user.login.registrationComplete.newSubmission##
Mein Profil bearbeiten
##user.login.registrationComplete.continueBrowsing##

Hat sich da schon jemand drum bemüht?
Viele Grüße
Frank J.